Die Suche ergab 372 Treffer

von Nikolaj
20.06.2016, 13:59
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Panorthodoxes Konzil
Antworten: 281
Zugriffe: 162480

Re: Panorthodoxes Konzil

Ich finde es interessant (aber auch unverständlich), dass sich viele so auf die eine oder andere Seite stellen: ROK-Angehörige stehen zur Entscheidung von Patr. Kirill, GOK an der Seite der Einberufung; und dann gibt man sich gegenseitig die Schuld... Es ist doch aber offensichtlich, dass auf beiden...
von Nikolaj
10.06.2016, 12:06
Forum: Frage – Antwort
Thema: Tiere und Pflanzen im Himmel/Paradies...?
Antworten: 3
Zugriffe: 4160

Re: Tiere und Pflanzen im Himmel/Paradies...?

Dies ist eigentlich ja eine Frage nach dem, was das Paradies ist. Gott schuf den Menschen als unsterblich, aber durch die Sünde haben wir diese Unsterblichkeit verloren. Das hat auch die gesamte Schöpfung mit sich gerissen, der Tod kam mit unserer Sünde in die Welt. Mit dem Opfer Christi wird die Sc...
von Nikolaj
27.04.2016, 10:00
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: H - wie Hypostasen
Antworten: 279
Zugriffe: 101983

Re: H - wie Hypostasen

Lieber Martin Hern, große Theologen beider Kirchen haben zu diesem Thema verschiedene Meinungen und lassen sich gegenseitig nicht überzeugen. Daher glaube ich auch nicht, dass wir uns hier gegenseitig überzeugen können mit unserem Halbwissen. Die Orthodoxe Theologie/Dogmatik ist eine mystische Erfah...
von Nikolaj
21.04.2016, 14:25
Forum: Bücher, Webseiten und Medien
Thema: Auslegungen
Antworten: 13
Zugriffe: 7541

Re: Auslegungen

Es gibt doch sicherlich auch Auslegungen von katholischen Theologen, welche man hier empfehlen könnte? Grundsätzliche Unterschiede wird es hier doch nicht geben.
von Nikolaj
20.04.2016, 08:35
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Orthodoxes Osterdatum in Verbindung mit jüdischem Pessach
Antworten: 61
Zugriffe: 37226

Re: Orthodoxes Osterdatum in Verbindung mit jüdischem Pessach

Gut, weil ich wollte mich jetzt nicht umgewöhnen.
von Nikolaj
19.04.2016, 16:09
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Orthodoxes Osterdatum in Verbindung mit jüdischem Pessach
Antworten: 61
Zugriffe: 37226

Re: Orthodoxes Osterdatum in Verbindung mit jüdischem Pessach

Wann werden daraus eigentlich 14 Tage? Feiern wir dann Weihnachten am 8. Januar?
von Nikolaj
30.03.2016, 09:19
Forum: Frage – Antwort
Thema: Tattoos
Antworten: 20
Zugriffe: 25421

Re: Tätowierungen und Orthodoxie

du wärest dann auch nicht der Gerfahr ausgesetzt, für einen russ. Mafiosi gehalten zu werden Um ein richtiger russischer Mafiosi zu sein, könnten es auch Kirchenkuppeln sein, aber nur in Kombination eines goldenen Taufkreuzes mit mindestens 15cm Höhe und auf einer goldenen Kette mit mindestens 1,5c...
von Nikolaj
30.03.2016, 09:01
Forum: Frage – Antwort
Thema: Orthodoxe Lehre
Antworten: 8
Zugriffe: 13082

Re: Orthodoxe Lehre

Liebe Sara,
ich glaube, es gibt einige Diskussionen hier im Forum, in denen diese Themen behandelt wurden. Am Besten findest du die Beiträge über die Suchfunktion im Forum.

Gruß
Nikolaj
von Nikolaj
15.03.2016, 10:27
Forum: Frage – Antwort
Thema: Taufkreuz vom Priester segnen lassen
Antworten: 4
Zugriffe: 4764

Re: Taufkreuz vom Priester segnen lassen

Hallo, in der russischen Kirche wird das Taufkreuz während der Taufe schon gesegnet, somit würde sich dies erübrigen. Ansonsten, kann der Priester das Kreuz segnen, wobei in der russischen Kirche das Kreuz durch ein Gebet und Besprengung mit Weihwasser gesegnet wird. Ich weiß nicht, wie die Griechen...
von Nikolaj
08.02.2016, 11:08
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Wiederheirat verwitweter Priester
Antworten: 15
Zugriffe: 11195

Re: Wiederheirat verwitweter Priester

Nun sind die meisten Kanones ja über 1.000 Jahre alt, die Gesellschaft hat sich aber verändert. Die Kanones wurden doch in einer bestimmten Zeit geschrieben, als eine Antwort auf aktuelle Themen. Ein gesamtorthodoxes Konzil könnte diese Kanones auch anpassen, wenn dies nötig wäre zum Heil der Mensch...
von Nikolaj
05.01.2016, 16:59
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Neues aus dem Moskauer Patriarchat
Antworten: 139
Zugriffe: 151572

Re: Neues aus dem Moskauer Patriarchat

Also, was ich im russisch-sprachigen Internet gelesen habe ist wie folgt. Vt Vsevolod Chaplin ist für seine extremen Äußerungen bekannt und viele haben schon darauf gehofft, dass er abgesetzt wird. Nun ist es geschehen - und zwar kurze Zeit nachdem er den Krieg in Syrien als "Heiligen Krieg" bezeich...
von Nikolaj
05.01.2016, 09:56
Forum: Frage – Antwort
Thema: Russlands Handeln in Syrien eine Sünde?
Antworten: 9
Zugriffe: 9817

Re: Russlands Handeln in Syrien eine Sünde?

Lieber Christian,
ich bitte um Verzeihung, habe meine Brille nicht richtig gereinigt...
von Nikolaj
05.01.2016, 09:35
Forum: Orthodoxe Gemeinden in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Thema: Konversion
Antworten: 96
Zugriffe: 58179

Re: Konversion

Lieber Luka Filipp Kiriak, auch von mir Danke für die Klarstellung. Nun, es ist klar, dass einige Priester zur Betreuung der Diaspora-Orthodoxen entsandt wurden, aber nach vielen Jahren Leben und Dienst in Deutschland muss man doch so gut Deutsch können, dass man die "alltägliche" Beichte abnehmen k...
von Nikolaj
04.01.2016, 14:43
Forum: Orthodoxe Gemeinden in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Thema: Konversion
Antworten: 96
Zugriffe: 58179

Re: Konversion

Wenn ein Priester kein deutsch kann, dann wäre doch die Möglichkeit, dass man mit einem deutsch-sprachigen Priester eine telefonische Beichte (oder auch per Skype/Video-Call) ablegt und der Priester vor Ort spricht nur noch die Absolution. Klar, dass es nicht wirklich dem Ritus entspricht, aber ein ...
von Nikolaj
04.01.2016, 14:30
Forum: Frage – Antwort
Thema: Russlands Handeln in Syrien eine Sünde?
Antworten: 9
Zugriffe: 9817

Re: Russlands Handeln in Syrien eine Sünde?

Warum stellst du die Frage, wenn du sie für dich schon beantwortet hast?