Die Suche ergab 55 Treffer

von Balthasar
18.07.2012, 22:11
Forum: Frage – Antwort
Thema: Fall Konstantinopels , 500 Jahre Türkenbelagerung
Antworten: 91
Zugriffe: 32820

Re: Fall Konstantinopels , 500 Jahre Türkenbelagerung

Hallo, Ich nehme hier nichts persönlich solange es um den Austausch von theologischen Sichtweisen geht und man auf ktitische Fragen nicht gleich mit der orthodoxen Keule erschlagen wird :) Deshalb bin ich ja hier, um mehr über die orthodoxe Theologie heraus zu finden. Das mit der Bibel und dem Spide...
von Balthasar
17.07.2012, 15:20
Forum: Frage – Antwort
Thema: Fall Konstantinopels , 500 Jahre Türkenbelagerung
Antworten: 91
Zugriffe: 32820

Re: Fall Konstantinopels , 500 Jahre Türkenbelagerung

Ohne Constantin gäbe es kein christliches Europa. Ohne Constantin gäbe es keine Kirche, keine Lutheraner, keine Baptisten, keine Adventisten, kurzum, es gäbe gar kein westliches Christentum. Ja, es gäbe noch nichteinmal die Zeugen Jehovas. Also, was willst Du uns eigentlich sagen?[/quote] Hallo Aram...
von Balthasar
16.07.2012, 01:29
Forum: Frage – Antwort
Thema: Fall Konstantinopels , 500 Jahre Türkenbelagerung
Antworten: 91
Zugriffe: 32820

Re: Fall Konstantinopels , 500 Jahre Türkenbelagerung

Hallo Nassos, den Rückhalt bezog ich nicht auf Konstantin sondern auf die Orthodoxie in der Gegenwart. Ohne Byzanz als Christliche Nation, hätte es wohlmöglich kein orthodoxes Christentum im heutigen russischen Gebiet und auch im heutigen Gebiet Griechenlands gegeben. Diesen Punkt wollte ich fokussi...
von Balthasar
16.07.2012, 00:06
Forum: Frage – Antwort
Thema: Fall Konstantinopels , 500 Jahre Türkenbelagerung
Antworten: 91
Zugriffe: 32820

Re: Fall Konstantinopels , 500 Jahre Türkenbelagerung

Hallo, also, ich muss mich da mal einklinken da mir das alles etwas komisch rüber kommt. Zunächst einmal wurde das Christentum in Konstantinopel durch den den Kaiser Konstantin für politische Zwecke genutzt, um innerhalb des zu zerfallenden römischen Reiches eine Einheitsreligion zu integrieren und ...
von Balthasar
31.05.2012, 22:20
Forum: Bücher, Webseiten und Medien
Thema: Glaubensbücher in Spanisch
Antworten: 8
Zugriffe: 3172

Re: Glaubensbücher in Spanisch

vielen Dank für eure Hilfe.

LG, Balthasar
von Balthasar
27.04.2012, 18:38
Forum: Bücher, Webseiten und Medien
Thema: Glaubensbücher in Spanisch
Antworten: 8
Zugriffe: 3172

Re: Glaubensbücher in Spanisch

Hallo nochmal, habt Ihr denn auch konkrete Bücher auf spanisch die einen guten Einblick geben. Am besten eins mit Frage Antwort und Bibelverweis, so wie es im Glaubensbuch "Christus in euch: Hoffnung auf Herrlichkeit ist". Mein Spanisch tendiert gegen null, da ich nicht zweisprachig erzogen wurde. V...
von Balthasar
06.03.2012, 03:42
Forum: Gebete, Kunst und Gesang
Thema: Kirchengesang
Antworten: 36
Zugriffe: 30935

Re: Kirchengesang

Hallo liebe Forenmitglieder, aus gegebenen Anlass wollte ich anstatt einen neuen Strang zu eröffnen, diesen hier benutzen um folgendes zu erfragen: Wo liegt die Ausführung bzw. der Ablauf der Byzantinisch Orthodoxen Musik, speziell dem griechischen Stil, begründet? In der Schrift oder der Tradition?...
von Balthasar
04.02.2012, 22:38
Forum: Bücher, Webseiten und Medien
Thema: Glaubensbücher in Spanisch
Antworten: 8
Zugriffe: 3172

Re: Glaubensbücher in Spanisch

Hallo, wow, da gibt es ja doch einiges. Vielen Dank für die infos, die gebe ich gleich weiter. Auf das russisch Orthodoxe Buch kam ich, weil ich es mir selber geholt habe, und es in Chile gelesen hatte. Es erklärt die Struktur der Kirche sehr gut und ist für den Anfang gut geeignet. Ich habe auch no...
von Balthasar
04.02.2012, 02:11
Forum: Bücher, Webseiten und Medien
Thema: Glaubensbücher in Spanisch
Antworten: 8
Zugriffe: 3172

Glaubensbücher in Spanisch

Hallo, Ich kam vor ein paar Tagen aus meinem Familienbesuch aus Chile zurück. In Chile habe ich eine bekannte der Familie kennengelernt, welche katholisch ist, sich aber nach einigen Gesprächen über die Orthodoxie, sehr dafür interessierte. Sie würde gerne mehr erfahren und hat mich gefragt, ob es z...
von Balthasar
03.01.2012, 01:38
Forum: Frage – Antwort
Thema: Charakteristik der Engel in der Heiligen Schrift
Antworten: 2
Zugriffe: 2011

Charakteristik der Engel in der Heiligen Schrift

Hallo, Mir ist etwas aufgefallen in Bezug auf die Eigenschagften der Engel im allgemeinen Christentum. Die Engel sind soweit ich weiss aus Licht, geschaffen, aus dem Licht, dass Gott erschuf. Sie sind also Lichtwesen Gottes, und eben nicht wie Menschen geschaffen. Engel wurden vor den Menschen gesch...
von Balthasar
23.11.2011, 16:28
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: RUM Orthodox
Antworten: 3
Zugriffe: 1868

Re: RUM Orthodox

Hallo,

vielen Dank für die infos, jetzt steig ich da langsam durch :book:

LG
von Balthasar
22.11.2011, 05:47
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: RUM Orthodox
Antworten: 3
Zugriffe: 1868

RUM Orthodox

Hallo zusammen, Ich würde gerne wissen ob es einen Unterschied zwischen den RUM Orthodoxen also Griechisch-Orthodoxe Kirche von Antiochien in Deutschland und den anderen Kirchenhirarchien gibt. Also sind die RUM Orthodoxen irgendwie getrennt von der EINEN orthodoxen Kirche oder nicht. Also AUtokepha...
von Balthasar
18.10.2011, 15:16
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Reform des Patriarchen Nikon
Antworten: 9
Zugriffe: 8177

Re: Reform des Patriarchen Nikon

Hallo, Ja, wirklich erstaunlich. Da sieht man mal wie gross Russland ist. Die Reform des Patriarchen Nikon waren ja auch nicht wirklich Reformen, da die theologischen Grundsätze nicht berührt worden, korrigiert mich wenn ich falsch liege. Andererseits wurden die Altgläubigen auch ziemlich stark verf...
von Balthasar
17.10.2011, 12:44
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Geschlechtliche Enthaltsamkeit vor der Ehe
Antworten: 33
Zugriffe: 12653

Re: Geschlechtliche Enthaltsamkeit vor der Ehe

Hallo Nassos,

ja, da hast du wohl Recht. Ich hätte es genauer differenzieren sollen, und habe bei meinem Beitrag nicht daran gedacht, tut mir wirklich leid, auch für die Verwirrung im Forum möchte ich mich entschuldigen.

In Christus
von Balthasar
16.10.2011, 22:23
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Reform des Patriarchen Nikon
Antworten: 9
Zugriffe: 8177

Re: Reform des Patriarchen Nikon

Lieber Christodoulus,

vielen Dank für deine Antwort, und die Buchempfehlung, werd ich mir dann mal bestellen :book:

Weisst du zufällig ob die russichen Altgläubigen genau so wie im byzantinischen Ritus singen, oder mehr gregorianisch?

LG