Die Suche ergab 138 Treffer

von Ieromonach
28.11.2007, 13:11
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Darstellung von Gott Vater
Antworten: 102
Zugriffe: 46724

Fenster zum Himmel

Friede.
Die Darstellung des Mannes mit weißen Haaren (auch die oben auf dem Kreuz) ist eben aus Dan. 7 .Es ist der "Alte an Tagen". Es zeigt uns den Christos (Messias) den Sohn des Menschen und sein ewiges Reich, es umspannt die Weltgeschichte Gottes bis zum Endgericht.

+P. Theodoros
von Ieromonach
28.11.2007, 12:09
Forum: Frage – Antwort
Thema: Konversion zur Orthodoxie
Antworten: 12
Zugriffe: 8074

Allgemeine Fragen

Lieber Avner, hab keine Sorge, es ist vollkommen gleichgültig wo du dich taufen läßt. Du wirst dadurch nicht griech.russ.serb. rum. usw. orthodox sondern ein Glied der Kirche und diese Kirche ist der Leib Christi. Wenn du bei den...orthodoxen getauft wirst, dann kannst du natürlich deine geistliche ...
von Ieromonach
27.11.2007, 20:41
Forum: Frage – Antwort
Thema: Orthodoxer Klerus und Priesterkragen
Antworten: 39
Zugriffe: 13522

Allgemeine Fragen

Hallo,
unter meinem Rasson trage ich ein normales Hemd oder Unterhemd. Farbe ist unwichtig. Ob jemand eine Kalkleiste (Collar) tragen will oder nicht ist doch letztlich für unsere Kirche un wichtig. +pth
von Ieromonach
27.11.2007, 19:32
Forum: Frage – Antwort
Thema: Orthodoxer Klerus und Priesterkragen
Antworten: 39
Zugriffe: 13522

Allgemeine Fragen

Der Friede des HErrn sei mit Euch!. Bruder Sebastian Du hast Wurzeln und Ruhe gefunden nach diesen schlimmen Prüfungen.Unter einer hast Du und ich ja auch gelitten. Freu Dich und wir sollten uns auch freuen. Bruder Rene, stell für Dich und Sebastian eine Kerze hin und bitte um Herzensruhe. Meine lie...
von Ieromonach
27.11.2007, 09:57
Forum: Frage – Antwort
Thema: Geistliche Vaterschaft -Mutterschaft
Antworten: 4
Zugriffe: 2322

Allgemeine Fragen

Lieber Milo, Die heilige Tradition hatte niemals ein Problem damit Männern und Frauen die eine Gotteserfahrung haben als Vater oder Mutter anzusprechen. Der Name "geistliche Vaterschaft" ist ein Charisma, eine Gnade, und dieses Charisma ist ein Geschenk des Hl. Geistes. Dieses Charisima ist n icht g...
von Ieromonach
27.11.2007, 09:41
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Darstellung von Gott Vater
Antworten: 102
Zugriffe: 46724

Fenster zum Himmel

Lieber Br. Milo, in der Schrift steht: "wie eine Taube" und "erschienen ihnen sich zerteilende Zungen wie von Feuer". Natürlich wird auf vielen Ikonen der Hl. Geist als Taube dargestellt, doch ist der Hl. Geist keine Taube geworden, das ist eine symbolische Darstellung.Auf der Pfingstikone sehen wir...
von Ieromonach
27.11.2007, 09:02
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Darstellung von Gott Vater
Antworten: 102
Zugriffe: 46724

Fenster zum Himmel

Hallo NiKa, Dein Begriff "Materie" ist falsch. Warum? Gott ist Geist. Die Dreieinigkeit/Dreifaltigkeit ist "eines Wesens", Gott Vater und der Heilige Geist haben nicht Knechtsgestalt (sind nicht Mensch geworden) angenommen, der Heilige Geist ist auch nicht gezeugt/geboren Der Hl. Geist geht vom Vate...
von Ieromonach
26.11.2007, 14:28
Forum: Frage – Antwort
Thema: Geistliche Vaterschaft -Mutterschaft
Antworten: 4
Zugriffe: 2322

Allgemeine Fragen

+Lieber Br. Milo, besteht nicht ein Unterschied zwischen Beichtvater und Geistlicher Vater? Natürlich kann der Beichtvater auch zugleich Pneumatikos (Geistlicher Vater) sein. Ich hoffe auf einige Worte unseres geschätzten P. Peter. fragender +Pth
von Ieromonach
26.11.2007, 10:48
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: orthodoxe Christen besser verstehen
Antworten: 20
Zugriffe: 7641

Orthodoxe Kirche

Da kann man z.B. sehen was ein Herr Kallis angerichtet hat in den Köpfen mancher Protestangten. Zur rum. orth. Kirche. Ob das wirklich so geschrieben ist ? +PTh
von Ieromonach
24.11.2007, 23:27
Forum: Frage – Antwort
Thema: Geistliche Vaterschaft -Mutterschaft
Antworten: 4
Zugriffe: 2322

Geistliche Vaterschaft -Mutterschaft

Friede,
in vielen Beiträgen wir immer wieder geschrieben "mein geistlicher Vater".
Was ist für Euch ein geistlicher Vater (Mutter)? Wie prägt er das christliche Leben und wie führt er? Ich bin gespannt auf Antworten.

+ P. Theodoros
von Ieromonach
20.11.2007, 19:14
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Austausch über die Kopten, Altkalendarier, Altgläubige, usw.
Antworten: 160
Zugriffe: 38335

Orthodoxe Kirche

HochwürdigerErzpriester, Vater Peter, Liebe Brüder und Schwestern, Jetzt w i l ich mal ein Ökumenist sein. Zur Zeit muß ich mit meiner kleinen Kirche umziehen. Die nächste Göttl. Liturgie wird in ca. drei Wochen sein. Aber jetzt kommt es: Ich bin krank und kann an den Arbeiten mich nicht beteiligen,...
von Ieromonach
19.11.2007, 12:52
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Austausch über die Kopten, Altkalendarier, Altgläubige, usw.
Antworten: 160
Zugriffe: 38335

Orthodoxe Kirche

Hochwürdiger Herr Erzpriester P. Peter, geliebter Bruder im priesterlichen Dienst, vielen Dank für Ihre Antwort. Vom Patr. Jurusalem gab es tatsächlich das Angebot der Kinonia. Dieses wurde aber, so wie man mir sagte, abgelehnt weil es dann zwei orthodoxe Kirchen In Hellas gegeben hätte.Zur Zeit ist...
von Ieromonach
19.11.2007, 11:31
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Austausch über die Kopten, Altkalendarier, Altgläubige, usw.
Antworten: 160
Zugriffe: 38335

Orthodoxe Kirche

Liebe Forumer, heute habe ich n och einmal den ganzen Strang durchgelesen und folgendes fällt dabei auf. Betr.:Altkalendarier sind: Unkanonisch Hochmut der Bewegung sie hätten auswandern sollen wie leichtfertig sie den Leib des Herrn zerreissen Engstirnig, Eigenbrötler Schismatiker bewusst sich aus ...
von Ieromonach
16.11.2007, 19:47
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Orthodox-Katholisches Treffen in Ravenna
Antworten: 38
Zugriffe: 17398

Inerkonfessionelles

Danke Bruder Sava. Dir auch, Sebastian. + pth
von Ieromonach
15.11.2007, 17:37
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Austausch über die Kopten, Altkalendarier, Altgläubige, usw.
Antworten: 160
Zugriffe: 38335

Orthodoxe Kirche

So, mein lieber Bruder in Christo, Sebastian, jetzt haben wir sogar Consens. Ich habe Realitäten festgestelt und denke wir beide haben letztlich doch die gleiche Meinung von dem was Kirche ist,und sein könnte Tragen wir das Kreuz dieser Wunden und wir werden Kirche leben. Wie mein Bruder im priester...