Die Suche ergab 341 Treffer

von peter
06.10.2006, 17:15
Forum: Frage – Antwort
Thema: Freimaurerei
Antworten: 35
Zugriffe: 21670

Freimaurerei

Ihr lieben orthodoxen Freunde ! Da mir durch meine mangelhafte Computer-Kenntnis schon zwei längere Einleitungsbeiträge zum neuen Thema spurlos verschwunden sind, will ich mich jetzt beim dritten Versuch zunächst kurzfassen. Wie angekündigt, möchte ich christliche PARRESIA, Freimut, Offenheit, Ehrli...
von peter
06.10.2006, 15:31
Forum: Frage – Antwort
Thema: Bücher über die Unterschiede der Konfessionen
Antworten: 8
Zugriffe: 5650

Lieber Christoph ! Das Beste, was ich zu Deinem Thema in jüngster Zeit gefunden habe, ist kein Buch, sondern ein Dokument der Kirche von Konstantinopel aus dem Jahre 1895, als Erwiderung auf die Enzyklika des Papstes Leo XIII, veröffentlicht im "Schmalen Pfad, Bd. 13, September 2005" unter dem Titel...
von peter
05.10.2006, 20:33
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Synaxarion - Heiligenleben
Antworten: 3
Zugriffe: 4162

Synaxarion

Lieber Freund René ! Ja, das Synaxarion in deutscher Sprache ist ein ungehobener Schatz. Ich kann es mir aus meinem täglichen "Glaubensleben" schon garnicht mehr wegdenken, zumal wegen der Feier der beschriebenen Heiligen, Väter, Apostel in der jeweiligen Liturgie. Eine neue, evtl. von Laien produzi...
von peter
04.10.2006, 14:49
Forum: Frage – Antwort
Thema: Endzeit - Wiederkunft - Tausendjähriges Reich
Antworten: 13
Zugriffe: 6532

Lieber Erzpriester Peter ! Herzlichen Dank, daß sie meinen ziemlich verzweifelten Ausführungen, die einem harten Berufsleben abgerungen sind, derart viel Aufmerksamkeit gewidmet haben. Aber zur "Endzeit" gehört auch die Enge, in die wir persönlich, beruflich, politisch, geistig systematisch hineinge...
von peter
03.10.2006, 14:35
Forum: Frage – Antwort
Thema: Endzeit - Wiederkunft - Tausendjähriges Reich
Antworten: 13
Zugriffe: 6532

Lieber Sebastian ! Nun ist es bald einen Monat her, daß Du Deine Frage gestellt hast. An den ausbleibenden Antworten ist zu erkennen, daß wohl viele keine "Zeit" haben, sich dieser Frage zu stellen, und das ist selbst ein Zeichen der Endzeit, daß die Menschen in ihrem Herzen kalt und träge werden. F...
von peter
03.10.2006, 12:50
Forum: Frage – Antwort
Thema: Heiliges Land, Israel-Krieg, Islam-Politik
Antworten: 5
Zugriffe: 3495

Nun ist also der Israel-Krieg, kaum das man aufschaut, schon wieder vorbei, mehr als tausend Tote, die südlibanesische Hisbollah zurückgebombt, eine neue deutsche Marine-Sicherung in Nahost bewilligt, und alles geht seinen selbstverständlichen Gang. Ich bin etwas enttäuscht, daß Eure Stellungnahmen ...
von peter
06.08.2006, 18:11
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Maiduguri / Nordnigeria
Antworten: 7
Zugriffe: 4286

Maiduguri / Nordnigeria

Liebe Orthodoxe Freunde, aus dem "Kurier", August-Ausgabe der "Christlichen Mitte" (Partei katholischen Ursprungs) entnehme ich folgende Nachricht, die mich dermaßen erschreckt, daß ich sie unkommentiert weiterreiche: Christenverfolgung heute Eine aufgebrachte Menge wütender Muslime versammelte sich...
von peter
05.08.2006, 21:29
Forum: Frage – Antwort
Thema: Heiliges Land, Israel-Krieg, Islam-Politik
Antworten: 5
Zugriffe: 3495

Heiliges Land, Israel-Krieg, Islam-Politik

Liebe Orthodoxe Freunde ! Ist das Eisen etwa zu heiß, das Herz zu kalt oder der Geist zu träge ? Will denn niemand unter uns sein Wort erheben ? Ist das Thema etwa schon ausgereizt oder für Euch ein theologischer Tabubruch ? Sind denn Christen nicht auch politische Menschen ? Oder liege ich hier völ...
von peter
04.08.2006, 09:47
Forum: Frage – Antwort
Thema: Eine spaßige aber interessante Frage zur Schöpfungslehre...
Antworten: 3
Zugriffe: 3033

Lieber Milo, Da ich aus beruflichen Gründen immer so wenig Zeit habe, kann ich es mir nicht allzu "gut" überlegen, rubriziere solche Fragen und derlei Zeitvertreib gerade noch so als "orthoxen Humor" ein (als gäbe es nichts wichtigeres). Also, das Huhn und das Ei, beides sind Schöpfungen Gottes. Da ...
von peter
04.08.2006, 09:37
Forum: Frage – Antwort
Thema: Kalenderfrage
Antworten: 50
Zugriffe: 36375

Lieber "Altkalendarier" ! Grundsätzlich sollten wir den polemischen Begriff der "Neukalendarier", nämlich von "Altkalendariern" zu sprechen, vermeiden. Es gab und gibt in Wahrheit nur den "Kirchenkalender", entworfen und beschlossen zum einheitlichen kirchlichen Gebrauch vom Nicänum I, dann bis zur ...
von peter
01.08.2006, 15:43
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Was haltet ihr davon?
Antworten: 19
Zugriffe: 9461

Niederaltaich

Lieber A., aus unserer Gemeindebrief-Arbeit ist mir bekannt, daß die Einrichtung Niederaltaich sich von katholischer Seite um die Pflege "des sog. östlichen Ritus" bemüht. Es handelt sich also um die Bemühung der katholischen Kirche, den christlich-orthodoxen Ritus einzuverleiben und unter eigene Fi...