Die Suche ergab 78 Treffer

von prorokini
03.12.2007, 16:18
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Orthodoxes Gebetsbuch (in deutsch) !!!
Antworten: 8
Zugriffe: 4998

Nachtrag: Mein Buch ist dabei, aus dem Leim zu gehen?Ich könnte heulen.
Aber ich werde heute abend wohl noch mal bei Kloppenburg vorbeischauen und mit Textilband kaufen. Vielleicht geht es ja damit?
von prorokini
03.12.2007, 13:14
Forum: Aus den Orthodoxen Patriarchaten und Kirchen
Thema: Orthodoxes Gebetsbuch (in deutsch) !!!
Antworten: 8
Zugriffe: 4998

Ich weiß nicht ganz genau, welches Buch ich habe, da beides für die ROK ist, aber ich war ein bißchen beleidigt über den Zustand meines Buches. Zu unterstellen, daß die Versender das mit Absicht gemacht haben, ist, wie der Name sagt, eine Unterstellung. Trotzdem würde ich wissen ob ihr, liebe Forums...
von prorokini
03.12.2007, 13:01
Forum: Frage – Antwort
Thema: Frage zum Jesusgebet
Antworten: 28
Zugriffe: 15596

Für Leute, die der russischen Sprache mächtig sind?
hier der ganze Text auf Russisch:
http://www.ccel.org/contrib/ru/Strannik/Strannik.htm
von prorokini
03.12.2007, 12:42
Forum: Frage – Antwort
Thema: Frage zum Jesusgebet
Antworten: 28
Zugriffe: 15596

Lieber Bruder David! Es ist schwierig, in deutschland Komboskinoi zu finden. Vielleicht kann Dir Deine örtliche orthodoxe Kirche da weiterhelfen. Einen orthodoxen Importeur in Deutschland kenne ich nicht. Aber es gibt hier im Forum auch einen Marktplatz: Suche?Brauche. ? Wenn hier zufällig einer nac...
von prorokini
02.12.2007, 00:20
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Eure Sicht auf das Luthertum
Antworten: 47
Zugriffe: 34536

Hallo Abschalom! Eine Kleinigkeit zu Deinem Text: Das Wort "Marienanbetung" wird von Verehrern der Theotokos nicht gerne gehört. Anbetung gebührt Gott, dem Vater, dem Sohn, und dem Heiligen Geist. Maria kommt eine höhere Verehrung zu als allen anderen Heiligen, aber trotzdem beten wir sie nicht an. ...
von prorokini
01.12.2007, 12:51
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: H - wie Hypostasen
Antworten: 279
Zugriffe: 86840

Dieser Vers ist ein Hinweis auf die Dreifaltigkeitslehre, aber kein Beweis. Die Protestanten glauben sie aber auch. Soviel zum Thema: Sola Scriptura. Liest Du mit, Abschalom? :D
von prorokini
30.11.2007, 20:02
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Eure Sicht auf das Luthertum
Antworten: 47
Zugriffe: 34536

Ja. Hier ist eine Illustration:
http://en.wikipedia.org/wiki/Image:Diff ... _in_eo.gif
3 und 5 sind am häufigsten zu sehen, würde ich sagen.
von prorokini
30.11.2007, 13:16
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: H - wie Hypostasen
Antworten: 279
Zugriffe: 86840

Ich stimme zu, daß die Dreieinigkeit das menschliche Begreifen übersteigt. Gerade deshalb finde ich die Vorstellung von drei Thronen mit je einem Gott drauf ziemlich abwegig.
Eure Prorokini.
von prorokini
30.11.2007, 13:00
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: H - wie Hypostasen
Antworten: 279
Zugriffe: 86840

Kann ich mir nicht vorstellen. Drei Götter, das wäre eine Ketzerei.
von prorokini
30.11.2007, 12:13
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Scholastik und Thomismus in der Orthodoxie
Antworten: 14
Zugriffe: 8196

Ich kann hier nur bedingt mitreden, geschichtlich weiß ich ja nicht viel ? wie sich an meinem Irrrtum über die letzten Mariendogmen und das I. Vatikanum gezeigt hat.
Aber ich glaube in einer Hinsicht steht Thomas von Aquin der orthodoxen Kirche nahe: Er lehrte nicht die Unbefleckte Empfängnis.
von prorokini
29.11.2007, 19:50
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Eure Sicht auf das Luthertum
Antworten: 47
Zugriffe: 34536

Hallo Abschalom! Ich würde mal sagen: "Rechtfertigungslehre" ist kein zentraler Begriff in der orthodoxen Theologie. (Ich zieh mal provisorisch den Kopf ein, für den Fall, daß Protest kommt? :)) Da Du ja offensichtlich Englisch kannst: http://www.stpaulsirvine.org/html/Justification.htm Hier wird de...
von prorokini
29.11.2007, 13:48
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Eure Sicht auf das Luthertum
Antworten: 47
Zugriffe: 34536

Tut mir leid, Sebastian, dass ich das mit den Kirchenbaenken falsch interpretiert habe...Kritik am Sitzen habe ich auch noch nie gehoert, wohl aber an der kath. Art zu knien.
:( Prorokini
von prorokini
29.11.2007, 13:06
Forum: Verhältnis zu anderen Konfessionen
Thema: Eure Sicht auf das Luthertum
Antworten: 47
Zugriffe: 34536

Lieber Abschalom! Grundsätzlich denke ich, daß viele "Konfliktpunkte" zwischen Orthodoxen und Lutheranern die selben sind wie zwischen Orthodoxen und Katholiken. Ist ja nicht wunderlich, denn die Lutheraner sind ja aus den Katholiken hervorgegangen. Da wäre z.B. zu nennen: Filioque, ungesäuertes Bro...
von prorokini
28.11.2007, 21:58
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Darstellung von Gott Vater
Antworten: 102
Zugriffe: 55171

Hier ist ein Bild von der Ikone, wie sie in der Kirche steht:
http://www.orthodox.bialystok.pl/obraz2.htm
Auch hier ist sie nicht beschriftet, aber sie steht in einer orthodoxen Kirche und versteht sich als Kopie der Gottesmutter von Smolensk.
von prorokini
28.11.2007, 13:34
Forum: Orthodoxe Kirche
Thema: Darstellung von Gott Vater
Antworten: 102
Zugriffe: 55171

Danke für Deine Antwort, Avner!