Neuerscheinung: Heilige Altv?ter der Gegenwart

Nachrichten
Forumsregeln
Forumsregeln Impressum
Antworten
Buecherwurm
Beiträge: 35
Registriert: 17.11.2006, 13:52
Wohnort: Im Osten Niedersachsens

Neuerscheinung: Heilige Altväter der Gegenwart

Beitrag von Buecherwurm » 06.06.2007, 13:00

Liebe Forumleser,

heute möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, daß im Kloster des Hl. Johannes des Vorläufers, Chania, Kreta, folgendes Buch in deutscher Sprache erschienen ist:

Heilige Altväter der Gegenwart, 384 Seiten, Format 16 x 23 cm, 68 Schwarzweißfotos, Preis 20 Euro zzgl. Versandkosten.

Es wird dort das Leben und Werk von neun Altvätern des 20. Jahrhunderts behandelt, die teilweise durch ihre Schriften auch hierzulande bekannt geworden sind:

Amphilochios von Katounakia, Jakovos von Euböa, Jospeh der Hesychast, Justin von Celije, Cleopa von Sihastria, Paissios der Agiorit, Philotheos von Paros, Porphyrios von Kavsokalyvia. Insofern handelt es sich um eine Art aktuelle Ergänzung zum Synaxarion.

Es ist bei der deutschen Bestelladresse zu beziehen:

Peter Kofer
Mauerstraße 7
14641 Nauen

Mit herzlichen Grüßen

Joseph

danadoina_3
Beiträge: 159
Registriert: 06.02.2007, 19:32

Beitrag von danadoina_3 » 07.06.2007, 21:23

Vielen herzlichen Dank für diese Ankündigung !!!!!! :D

danadoina_3
Beiträge: 159
Registriert: 06.02.2007, 19:32

auch ein BUCH

Beitrag von danadoina_3 » 07.06.2007, 21:27

auch ein BUCH :D :

SEIN LEBEN IST MEIN

Archimandrit Sofronij (der Schüler des Heiligen Siluan)
ISBN 3-909103-21-9
12,50 euro

Verlag Fluhegg

Buecherwurm
Beiträge: 35
Registriert: 17.11.2006, 13:52
Wohnort: Im Osten Niedersachsens

Beitrag von Buecherwurm » 08.06.2007, 09:25

Liebe Danadoina, liebe Forumleser,

ja, dieses Buch kenne und habe ich auch. Es gibt noch ein weiteres von

Archimandrit Sofronij, Worte des Geistes, Worte des Lebens. Geistige Aphorismen, Basel: Verlag Fluhegg, 2004.

Und Ende diesen Jahres oder Anfang nächsten Jahres soll noch eine deutsche Übersetzung des Prologs von Ohrid des hl. Nikolai Velimirovic erscheinen. Näheres kann man bei mir per PN erfragen, ich werde es aber bei Erscheinen, denke ich, auch hier ankündigen.

Herzliche Grüße

Joseph

Antworten