kleine Kirche

Forumsregeln
Forumsregeln Impressum
Andromachi
Beiträge: 452
Registriert: 05.02.2010, 10:50
Religionszugehörigkeit: griechisch-orthodox
Skype: Andromachi

kleine Kirche

Beitrag von Andromachi » 19.02.2011, 11:54

Vesper in dieser kleinen Kirche wäre so schön!

Bild

Benutzeravatar
Lazzaro
Beiträge: 1013
Registriert: 09.01.2011, 17:09
Kontaktdaten:

Re: kleine Kirche

Beitrag von Lazzaro » 19.02.2011, 23:52

TRAUMHAFT; HERRLICH :!:
Etwas kleineres habe ich bei mir in der Gegend. Nicht an der Küste, sondern im Wald.
Manchmal gehe ich Sonntag mittags hin (wärend dei anderen zu Mittag essen) und singe die Typika.
Lazzaro
Cantábiles mihi erant justificatiónes tuæ, * in loco peregrinatiónis meæ. - Ps.118:54

Benutzeravatar
Elias
Diakon
Beiträge: 711
Registriert: 17.12.2008, 18:08
Religionszugehörigkeit: Orthodox
Wohnort: Stuhr

Re: kleine Kirche

Beitrag von Elias » 20.02.2011, 14:11

Lazzaro hat geschrieben:TRAUMHAFT; HERRLICH :!:
Etwas kleineres habe ich bei mir in der Gegend. Nicht an der Küste, sondern im Wald.
Manchmal gehe ich Sonntag mittags hin (wärend dei anderen zu Mittag essen) und singe die Typika.
Lazzaro
Wo ist das genau? In Bolnisi (Ostgeorgien) haben wir auf dem hohen Hügel eine kleine schöne Kirche. Sie ist fast über 700 Jahre Alt und wurde gerade erst neu Restauriert und sieht wunderschön aus. Leider ist das Internet hier etwas langsam, dann hätte ich ein schönes Foto hier reingesetzt. Die Kirche ist sehr klein und dort werden seit neusten wieder Gottesdienste abgehalten :)

Benutzeravatar
camy_d
Beiträge: 234
Registriert: 19.03.2011, 19:23
Religionszugehörigkeit: rumänisch-orthodox

Re: kleine Kirche

Beitrag von camy_d » 24.03.2011, 15:44

Das ist eine orthodoxe Kirche? Denn ähnelt nicht mit eine orthodoxe Kirche?

Nassos
Beiträge: 4444
Registriert: 18.12.2008, 21:43

Re: kleine Kirche

Beitrag von Nassos » 24.03.2011, 16:59

Das sind wohl eher Kirchlein und Kapellen, wie sie sehr oft zu finden sind.

Panagia Krimniotissa

Heilige Paraskevi

Manchmal reichen die Mittel auch nicht, um mehr zu machen.

Bzw. wie sieht Deiner Meinung nach eine orthodoxe Kirche aus?

Gruß,
Nassos

Benutzeravatar
camy_d
Beiträge: 234
Registriert: 19.03.2011, 19:23
Religionszugehörigkeit: rumänisch-orthodox

Re: kleine Kirche

Beitrag von camy_d » 24.03.2011, 18:09

Das Kirchesplan soll ein Kreuz sein, mit einige Komponenten, die ich nicht auf Deutsch nannen kann.
Ich meine, dass du Recht habe, vielleicht ist das eine Kapelle.
Bild

Andromachi
Beiträge: 452
Registriert: 05.02.2010, 10:50
Religionszugehörigkeit: griechisch-orthodox
Skype: Andromachi

Re: kleine Kirche

Beitrag von Andromachi » 24.03.2011, 19:32

Bild

Kirchen gibt es an den verschiedensten Orten und in verschiedenen Baustilen. Früher hielt man nichts von Architektur, man ließ sich nur von seiner Frömmigkeit leiten, nicht?

Nasso, die Panagia Krimniotissa auf Samothraki konnten wir nicht besuchen wegen der schlechten Straßenlage. Ich habe aber gehört, dass derjenige, der ihre Treppe hochsteigt, ein Wunder erlebt. Was weißt du darüber?

Andromachi
Beiträge: 452
Registriert: 05.02.2010, 10:50
Religionszugehörigkeit: griechisch-orthodox
Skype: Andromachi

Re: kleine Kirche

Beitrag von Andromachi » 24.03.2011, 19:54

Bild

Entschuldigung, dass ich mit einem neuen Beitrag zum Thema komme, aber dieses Photo wollte ich euch nicht vorenthalten. Wisst ihr von der griechisch orthodoxen Sankt Nikolaus Kirche, die am Fuss der zwei New Yorker Türme stand und von ihnen am 11.9. begraben wurde? Jetzt gibt es Streit zwischen der orthodoxen Kirche und der Port Authority von New York, weil die Stadt die Mittel für ihren Wiederaufbau nicht stellen möchte. Aber ist das nicht erschütternd das Photo?

Nassos
Beiträge: 4444
Registriert: 18.12.2008, 21:43

Re: kleine Kirche

Beitrag von Nassos » 24.03.2011, 20:21

Es führen viele Stufen zur Panagia Krimniotissa hinauf. Es heißt, dass es nicht möglich ist, dass alle Leute die selbe Anzahl an Stufen zählen können...
Die Stufen sind etwas komisch gebaut. Ob das ein Wunder ist oder die komischen Stufen die Leute verwirren...

Gruß,
Nassos

Benutzeravatar
Lazzaro
Beiträge: 1013
Registriert: 09.01.2011, 17:09
Kontaktdaten:

Re: kleine Kirche

Beitrag von Lazzaro » 24.03.2011, 23:47

Liebe Andromachi!
Lieber Nassos!

Diese griechischen Kapellchen sind echt wunderbar.
Darf man darin auch singen? (Vorausgesetzt man stört keine anderen Betenden) Zum Beispiel Sonntag mittags die sechste Stunde und/oder Typika. Oder muß man sich für alles und jedes den Segen des Pfarrers hohlen? Die Russen sind da nämlich etwas heikel wenn man selbstständiger ist.
Lazzaro
Cantábiles mihi erant justificatiónes tuæ, * in loco peregrinatiónis meæ. - Ps.118:54

Andromachi
Beiträge: 452
Registriert: 05.02.2010, 10:50
Religionszugehörigkeit: griechisch-orthodox
Skype: Andromachi

Re: kleine Kirche

Beitrag von Andromachi » 25.03.2011, 12:41

Die abgelegenen Kirchen sind meistens geschlossen. Sie werden geöffnet, wenn es dort eine Litourgie gibt. Auf der anderen Seite, wenn eine Kirche offen ist, dann erwartet man, dass nur Orthodoxe darin singen. Dasselbe würden wir Orthodoxe in einer, sagen wir mal, katholischen Kirche tun, in die wir aus "touristischen" Gründen hineingehen.
Oder wie sehen das die anderen?

Sinaitis
Priester
Beiträge: 462
Registriert: 16.12.2008, 19:00

Re: kleine Kirche

Beitrag von Sinaitis » 26.03.2011, 00:44

Sonntagmittags 6. Stunde oder Typika? Nach der Sonntagsliturgie?
Privat kann man ja beten was man will, aber der Gottesdienst hat bei uns eine gewisse Ordnung. Und die Kirche ist zunächst ein gottesdienstlicher Raum.

Benutzeravatar
Lazzaro
Beiträge: 1013
Registriert: 09.01.2011, 17:09
Kontaktdaten:

Re: kleine Kirche

Beitrag von Lazzaro » 26.03.2011, 01:15

Sinaitis fragte.
Nach der Sonntagsliturgie?
Nicht NACH sondern ANSTELLE der Sonntagsliturgie ...
... es sei den ich bekäme eine kleine Spende für meine 110 km zur Kirche und 110 km zurück. Das Benzin ist echt teuer geworden ...
(Abgesehen davon betet man bei den Russen immmer die 6. Stunde vor der Liturgie, auch morgens früh um 09.00. Darf man deshalb das Mittagsgebet nicht mehr bei Sonnenhöchststand beten?)

Entschuldigt bitte daß ich einiges etwas anders mache und vergebt mir meine Dummheit es auch noch auszuplaudern. Ich werde mich bessern. Versprochen.
In Christo
der etwas verrückte Lazzaro
Cantábiles mihi erant justificatiónes tuæ, * in loco peregrinatiónis meæ. - Ps.118:54

Nassos
Beiträge: 4444
Registriert: 18.12.2008, 21:43

Re: kleine Kirche

Beitrag von Nassos » 26.03.2011, 14:03

Die Kirchlein sind nicht immer alle zu. Doch leider hat man da ein ungutes Gefühl. Die Krimniotissa ist zu meinen Lebzeiten schon zwei oder dreimal abgebrannt (worden).

Benutzeravatar
camy_d
Beiträge: 234
Registriert: 19.03.2011, 19:23
Religionszugehörigkeit: rumänisch-orthodox

Re: kleine Kirche

Beitrag von camy_d » 02.04.2011, 07:51

Wo liegt diese Kirche?

Antworten