Seite 3 von 9

Re: Gottesdienste der Russischen Orthodoxen Kirche in Krefeld

Verfasst: 02.07.2016, 19:43
von Igor
Am 2. Juli 2016 fand der erste Gottesdienst in der neuen russischen orthodoxen Kirche zu Ehren der Heiligen Großmärtyrerin Barbara zu Krefeld statt.

Zusammen mit dem Gemeindevorsteher Priester Alexej Veselov zelebrierten die Vorsteher der griechischen orthodoxen Gemeinde und der bulgarischen orthodoxen Gemeinde zu Krefeld sowie die Pfarrer der russischen orthodoxen Gemeinden zu Duisburg und zu Dortmund die Göttliche Liturgie.

Über 150 Gäste aus orthodoxen Gemeinden waren nach Krefeld gekommen, um an diesem freudigen Ereignis teilzuhaben.

Bild

Pfarrer Norbert Lucht überreichte im Beisein einiger Mitglieder der römisch-katholischen Heilig-Geist-Gemeinde, welche die Kirche vorher nutzte, ein Franziskus-Kreuz und bekräftigte den von Pfarrer Alexej Veselov beim Abschiedsgottesdienst der römisch-katholischen Gemeinde geäußerten Wunsch nach einer guten christlichen Nachbarschaft.

Im Anschluss an die Liturgie wurde in einer Dankandacht allen Spendern gedacht. Bei der feierlichen Zusammenkunft wurde in einer Präsentation die Geschichte der Gemeinde und der Kirche in der Wielandstraße vorgestellt.

Re: Gottesdienste der Russischen Orthodoxen Kirche in Krefeld

Verfasst: 03.07.2016, 21:26
von Igor
Ergänzung: Nun sind im o.g. Artikel auf der Gemeindewebseite auch Fotos verfügbar.

Re: Gottesdienste der Russischen Orthodoxen Kirche in Krefeld

Verfasst: 03.07.2016, 22:04
von Thuja
Schön, lieber Igor!

Sehe ich's richtig, dass Ihr über der Eingangstür bereits innen und außen eine orthodoxe Wandbemalung habt?! Klasse!

Mitfreuende Grüße - und weiter so!
Thuja

Re: Gottesdienste der Russischen Orthodoxen Kirche in Krefeld

Verfasst: 04.07.2016, 17:47
von Igor
Ja, das sind die ersten neuen Ikonen, die nun über dem Eingangsportal angebracht sind: von außen die Auferstehungsikone, von innen Maria Obhut.
Bild
Bild

Re: Gottesdienste der Russischen Orthodoxen Kirche in Krefeld

Verfasst: 04.07.2016, 18:27
von Thuja
Sehr schön!!!

Liebe Grüße
Thuja

Re: Gottesdienste der Russischen Orthodoxen Kirche in Krefeld

Verfasst: 05.07.2016, 06:17
von Igor
Danke, Thuja!

Die Kirche hat übrigens eine sehr schöne Akustik, wie diese kurze :arrow: Choraufname vom letzten Samstag auch zeigt.

Re: Gottesdienste der Russischen Orthodoxen Kirche in Krefeld

Verfasst: 17.07.2016, 18:50
von Igor
Hier noch ein paar neue Fotos vom Äußeren der Kirche:
Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Die Originale (auch größer) gibt's :arrow: hier.

Re: Gottesdienste der Russischen Orthodoxen Kirche in Krefeld

Verfasst: 19.08.2016, 18:22
von Igor
Am Samstag, den 03.09.2016, 17 Uhr, werden in die orthodoxe St. Barbara Kirche zu Krefeld Reliquien der Hl. Matrona von Moskau gebracht.

Es werden Andachten mit der Möglichkeit, die Reliquien der Hl. Matrona zu verehren, zu folgenden Zeiten abgehalten:

Samstag, 03.09.2016, 17:00 Uhr (vor der Vesper)

Sonntag, 04.09.2016, 11:30 Uhr (nach der Göttlichen Liturgie)

Die Reliquien sind bis 13:00 Uhr in der Kirche .

Das Reliquiar der Hl. Matrona von Moskau hat Erzpriester Konstantin Necvetaev (Archangelsk) zur Verehrung aus dem Kloster des Hl. Paisios (Gemeinde Morozovka auf der Krim) nach Deutschland gebracht.

Quelle: http://www.rok-krefeld.de/de/index.php/ ... en-matrona

Bild

Re: Gottesdienste der Russischen Orthodoxen Kirche in Krefeld

Verfasst: 19.08.2016, 20:14
von Thuja
Ach, schade, dass Krefeld von hier so weit weg ist!!!!! :(
Gibt es noch einen anderen Ort in Deutschland, wo die Reliquien hinreisen?

Liebe Grüße
Thuja

Re: Gottesdienste der Russischen Orthodoxen Kirche in Krefeld

Verfasst: 19.08.2016, 21:22
von Igor
Meines Wissens nach hauptsächlich in den ROK-Gemeinden in NRW.

Re: Gottesdienste der Russischen Orthodoxen Kirche in Krefeld

Verfasst: 19.08.2016, 21:40
von Thuja
Schade!!! :(
Trotzdem danke!

Liebe Grüße
Thuja

Re: Gottesdienste der Russischen Orthodoxen Kirche in Krefeld

Verfasst: 26.08.2016, 19:23
von Igor
Grüß Gott!

Eine schöne Nachricht, unser Forumsmitglied Elmar hatte kürzlich seine Chirothesie zum Hypodiakon.
Am 25. August 2016, dem zweiten Jahrestag des Ablebens von Erzbischof Longin, am Gedenktag der Hll. Märtyrer Aniketos und Photios von Nikomedia, zelebrierte Erzbischof Feofan von Berlin und Deutschland die Liturgie in der Maria-Obhut-Kirche in Düsseldorf.

Während des Gottesdienstes fand die Chirothesie von Dr. Elmar Kalthoff zum Hypodiakon unserer Gemeinde zu Ehren der Großmärtyrerin Barbara zu Krefeld statt.
Quelle: rok-krefeld.de bzw. rokmp.de

Axios!

In Christo
Igor

Bild

Re: Gottesdienste der Russischen Orthodoxen Kirche in Krefeld

Verfasst: 26.08.2016, 21:12
von Thuja
Gratuliere!

Liebe Grüße
Thuja

Re: Gottesdienste der Russischen Orthodoxen Kirche in Krefeld

Verfasst: 29.08.2016, 21:30
von Elmar
Herzlichen Dank für die Gratulation.
Viele Grüße
Elmar

Re: Gottesdienste der Russischen Orthodoxen Kirche in Krefeld

Verfasst: 30.08.2016, 11:47
von Stephanie
Gute und schöne Nachrichten sind sehr willkommen! Herzliche Glückwünsche auch von meiner Seite und natürlich Gottes reichen Segen für die Arbeit!